Pressespiegel

Wir freuen uns über die Veröffentlichungen zu unserer Aktion und bedanken uns herzlich bei allen Medien, die über uns berichtet haben:

in den Ruhr Nachrichten fand man am 16.7.19 einen Artikel über Victoria mit einem Interview mit der Tante. Vielen Dank für die Unterstützung.

In der IKZ fand man am 15.7.19 einen Artikel zur Registrierungsaktion in Iserlohn. Danke dafür!

Victoria will helfen – auch Wacken hilft. Initiiert von Victorias Onkel wird es eine Registrierungsaktion auf dem Festivalgelände in Wacken geben. Die Bildzeitung berichtete. – Vielen Dank!

Am 21. Juni um 13:55 Uhr berichtet der Radiosender NDR 90,3 über Victoria, ihre Krankheit und die DKMS-Aktion in Hamburg.

Auf der Seite des Focus wird über Victoria berichtet und auf die Typisierungsaktion in Hamburg aufmerksam gemacht.

Am 21. Juni um 18:00 Uhr berichtet RTL Nord über Victoria und die Registrierungsaktion.

Der Stern hat mit Victoria’s Tante gesprochen und darüber einen langen Artikel geschrieben.

Stadt, Land, Mama hat einen tollen Artikel über unserer Registrierungsaktion geschrieben. Vielen Dank!

Clara vom Blog Tastesheriff hat einen Artikel dazu auf Ihrem Blog veröffentlicht. Ihre Töchter gehen mit Victoria in die Kita.

Die Redaktion der bild.de hat über Victoria berichtet und weist auf die Typisierungsaktion in Hamburg hin.

Radio Hamburg hat bei Ihrer Aktion „Hörer helfen Kindern“ auf die Typisierungsaktion hingewiesen. Dankeschön!

Das Hamburger Abendblatt hat ein Interview mit Victorias Tante geführt und einen langen Artikel verfasst. Danke für die Unterstützung.

Im Hamburger Wochenblatt, welches kostenlos an viele Haushalte geht, findet man einen schönen Artikel und den Aufruf zur Registrierungsaktion zu kommen. Vielen Dank fürs Teilen.

Die Ruhrnachrichten haben auf die Registrierungsaktion in der TU in Dortmund hingewiesen. Vielen Dank für den schönen und persönlichen Artikel.

Und es gab schon sehr viele Menschen, die unseren Beitrag bei Facebook und Instagram geteilt haben! Vielen vielen Dank dafür!! Ihr findet den Facebook Beitrag hier: